Zehn Anstiche (9)
Bockbieranstich im Sternla feiert Wirtshauskultur
Für Gasthauschef Uwe Steinmetz (Mitte) ist der Anstich im Sternla der schönste Tag im Jahr.
Foto: Andreas Scheuerer
Andreas Scheuerer von Andreas Scheuerer Fränkischer Tag
Bamberg – Beim Sternla Bockbieranstich geht es nicht nur um eine wilde Party, sondern um Wirtshauskultur und internationale Freundschaften. Was das mit der WM 2010 zu tun hat.

In der Langen Straße 46 in Bamberg gibt es schon an ganz normalen Tagen Sensationen genug zu bestaunen. Hier haben sie das beste Chili-Hähnchen der Stadt, aus Sicht der Bamberger sind die Chili-Hähnchen im Gasthaus Sternla unerreicht. Google-Bewertung von Robert B. dazu, knackig serviert: „fränkische Küche at its best“, fünf von fünf Sternen. An diesem verregneten Novemberfreitag aber servieren sie die Hähnchen ohne Chili.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.