Vor Gericht
Organisierte Bande räumt Forchheimer Firmen aus
Über die Hintertür (im Foto) gelangten die Einbrecher im Januar 2021 in das Forchheimer Firmengelände.
Über die Hintertür (im Foto) gelangten die Einbrecher im Januar 2021 in das Forchheimer Firmengelände.
Foto: Vera Schiller/Archiv
Forchheim – Ein 31-Jähriger soll mit einer Bande Einbrüche begangen haben. Private Schicksalsschläge hätten ihn dazu gebracht, so die Verteidigung.

„Ihnen wurde in Aussicht gestellt, wenn Sie mitmachen, bekommen Sie Geld?“ „Ja“, antwortet die Dolmetscherin, nachdem sie dem 31-jährigen Angeklagten die Frage der Richterin übersetzte. Anklage: In zwei Forchheimer Firmen eingebrochen Laut Anklageschrift soll der 31-jährige Mann aus Rumänien in der Nacht vom 25. Januar auf den 26. Januar 2021 mit mehreren Mittätern in die Produktionshallen einer Firma in Forchheim-Süd und in ein angrenzendes Firmengelände eingedrungen sein. Die Bande hebelte den Zaun aus und ...

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal