100 Kilometer ...
Warum Impftouristen nach Forchheim kommen
Rund 2600 Impfungen werden aktuell im Forchheimer Impfzentrum und den zwei mobilen Bussen pro Woche verimpft.
Rund 2600 Impfungen werden aktuell im Forchheimer Impfzentrum und den zwei mobilen Bussen pro Woche verimpft.
Foto: Barbara Herbst/Archiv
Forchheim – Das Forchheimer Impfzentrum fährt seine Kapazitäten weiter hoch, das zieht auch viele Menschen von außerhalb an. Wie steht es um den Impfstoff-Nachschub?

Das Forchheimer Impfzentrum und die zwei mobilen Busse, die durch den Landkreis touren, fahren nach und nach die Kapazitäten hoch. Sebastian Weiß, Leiter des Impfzentrums, beantwortet die wichtigsten Fragen. 1. Gibt es genug Impfstoff? Es gibt genug Impfstoff, sagt Weiß. Das Vakzin von Moderna sei in unbegrenzter Menge bestellbar. Allerdings sei die aktuelle Biontech-Bestellung auf ein Drittel reduziert worden. „Auch wir merken die Deckelung des Impfstoffs“, sagt Weiß. In den nächsten zwei Wochen sei das noch kein Problem. Wie ...

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter