In Abnehm-Show
Eggolsheimer kämpft für sein Wunschgewicht
Ganz schön anstrengend: Nicklas Giehl schleppt auf Naxos ein Wasserfass zum Strand, um daraus ein Floß zu bauen.
Ganz schön anstrengend: Nicklas Giehl schleppt auf Naxos ein Wasserfass zum Strand, um daraus ein Floß zu bauen.
Foto: SAT.1/Julia Feldhagen
Eggolsheim – In der neuen Staffel der Sat.1-Show „Leben leicht gemacht“ ist auch Nicklas Giehl zu sehen. Sein Startgewicht: 171,8 Kilogramm.

Die beiden jüngeren Schwestern gaben den Anstoß. Sie guckten regelmäßig die Abnehm-Show „The Biggest Loser“ auf dem TV-Sender SAT.1 und sagten schließlich „Hey, Nick, das wär’ doch was für Dich!“ Nicklas Giehl aus Eggolsheim war zunächst nicht begeistert. „Aber ich habe mich damit beschäftigt, denn ich wollte etwas ändern“, erzählt der 21-Jährige. „So kann es nicht weitergehen“ Probleme mit Übergewicht hatte der Eggolsheimer bereits von klein an. Schon zwei Abnehm-Kuren mit Reha-Aufenthalt ...

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter