Neustart im ...
Luftfilter: Nicht alle Schulen wollen sie
An der Grund- und Mittelschule Ebermannstadt gibt es keine Luftfilter. Hier wird durch die CO2-Ampel kontrolliert, wann gelüftet werden muss.
An der Grund- und Mittelschule Ebermannstadt gibt es keine Luftfilter. Hier wird durch die CO2-Ampel kontrolliert, wann gelüftet werden muss.
Foto: Barbara Herbst
Forchheim – Sie sollen im kommenden Schuljahr Sicherheit geben und werden vom Land gefördert. Aber es gibt Vorbehalte gegen die Luftfilter.

Die Sommerferien sind in Greifweite, die Noten längst gemacht. Das Schuljahr 2020/21 war in vielerlei Hinsicht ein besonders. Manche Schüler waren nur wenige Wochen in den Klassenräumen präsent. Da dies im kommenden Schuljahr vermieden werden soll, wird alles dafür getan, dass die Klassenräume sicher sind. Anfang des Jahres wurde ein zweites Förderprogramm für die Luftfilter in den Schulen aufgelegt. Doch Cordula Haderlein, Schulrätin am Oberschulamt Forchheim, weiß, dass die Luftfilterbeschaffung im Landkreis Forchheim sehr unterschiedlich aussieht: „Luftfilter ist Sache der Kommunen, hier sind die ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren