Jury hat entschieden
Drei Weihnachtsengel für Forchheim
Hannah Stöhr (21) aus Leutenbach, Grace Matandika (23) aus Forchheim und Leonie Müller (25) aus Forchheim (von links) werden heuer den Prolog am digitalen Forchheimer Adventskalender sprechen.
Barbara Herbst
Franziska Rieger von Franziska Rieger Fränkischer Tag
Forchheim – Nach der Corona-Pause hat Forchheim wieder neue himmlische Helferinnen. Welche Auftritte in diesem Jahr möglich sind, ist allerdings noch offen.

Es weihnachtet wieder in Forchheim. Im Jahr 2020 musste der „schönste Adventskalender der Welt“ samt Engelsuche aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. In dieser Adventszeit gibt es wieder drei Forchheimer Weihnachtsengel: Grace Matandika (23) aus Forchheim, Leonie Müller (25) aus Forchheim und Hannah Stöhr (21) aus Leutenbach werden heuer den Prolog am digitalen Forchheimer Adventskalender sprechen.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben