Strenge Auflagen
Annafest: Verliert der Kellerwald sein Flair?
Fans der Bierkeller stören sich an abgesperrten Zonen, Wirte müssen hohe Auflagen erfüllen. Wegen Sicherheitsvorgaben der Stadt wird das diesjährige Annafest die wohl eingeschränkteste Feier aller Zeiten.
Foto: Barbara Herbst
Forchheim – Unschöne Geländer und jetzt noch „Sicherheitsstreifen“: Annafest-Besucher und Wirte müssen mit Einschränkungen zurechtkommen. Das sorgt für Ärger.

Was machen die mit unserem schönen Kellerwald? Wenn Jürgen Rödel durch den schattigen Laubwald und seine geliebten Bierkeller streift, steigt mitunter Ärger in ihm auf. Zwei- bis dreimal in der Woche radelt der 62-Jährige hoch auf die Keller, die er seit der Kindheit kennt. Natürlich wächst auch bei dem „Ur-Forchheimer“ die Vorfreude auf das Annafest.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal