Fußball
Direkter Vergleich für SV Pretzfeld ist futsch
Der Hemhofener Markus Scharf grätscht mit letztem Einsatz gegen Pretzfelds Sebastian Protze.
LKR Forchheim – Bittere Pleite für Pretzfeld: Durch das 1:3 in Hemhofen hat der SV das Gesamtduell mit dem punktgleichen Konkurrenten um den Klassenerhalt verloren.

Das Hinspiel gegen Hemhofen hatte der SV Pretzfeld „nur“ mit 2:1 gewonnen und liegt jetzt trotz des besseren Torverhältnisses hinter dem TSV auf einem Abstiegsplatz. Zudem hat hat der TSV eine Partie weniger absolviert. Seine Chance auf den Klassenerhalt wahrte der SV Weilersbach mit einem Pflichtsieg gegen Schlusslicht Möhrendorf II. Die Gloria muss aber in drei Spielen vier oder fünf Punkte aufholen. Die Buckenhofener Reserve bekam für das Gastspiel in Effeltrich keine Mannschaft zusammen.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal