Mandat
Bayreuth: Thomas Hacker (FDP) erneut im Bundestag
Listenplatz 13 hat gereicht: Thoma Hacker von der FDP aus Bayreuth hat den Wiedereinzug ins Parlament geschafft.
Listenplatz 13 hat gereicht: Thoma Hacker von der FDP aus Bayreuth hat den Wiedereinzug ins Parlament geschafft.
Foto: Barbara Herbst
Bayreuth – Thomas Hacker, Kandidat der FDP im Wahlkreis Bayreuth, zieht über die bayerische Liste der Liberalen wieder in den Bundestag ein.

Am Wahlabend war Thomas Hacker bereits hoffnungsvoll, dass der FDP-Bundestagsabgeordnete aus Bayreuth seinen Wiedereinzug in den Bundestag schaffen wird. Nun ist es offiziell: Thomas Hacker zieht erneut ins Parlament. Die FDP hat in Bayern 10,5 Prozent der Zweitstimmen erhalten und wird 14 bayerische Abgeordnete nach Berlin schicken. Mit Listenplatz 13 wird der Bayreuther Thomas Hacker eine zweite Amtszeit in den Bundestag einziehen. Schon am Montag reiste der 53-Jährige aus Bayreuth wieder nach Berlin, um sich mit der liberalen Bundestagsfraktion zu treffen. So erlebte Thomas Hacker den Wahlabend: Lesen Sie ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren