Standorte untersucht
Wo in Eggolsheim Platz für Photovoltaik ist
Wie viel Potenzial gibt es in Eggolsheim für Photovoltaikanlagen? Eine große Freiflächenanlage gibt es in der Marktgemeinde bereits.
Foto: Barbara Herbst
Eggolsheim – Auf den Dächern von Eggolsheim könnte doppelt so viel Solarstrom erzeugt werden, wie der Ort benötigt. Das Potenzial für weitere Standorte ist groß.

Photovoltaikanlagen auf den südlich ausgerichteten Dächern der Marktgemeinde Eggolsheim könnten mehr als doppelt so viel Strom erzeugen wie in der Gemeinde verbraucht wird, konstatierte Ralf Deuerling von der „Energievision Franken“. Er gab dem Marktgemeinderat einen ersten Überblick über die Potenzialanalyse für die Nutzung von Freiflächen für Photovoltaik. Größte Potenzial auf den Dächern großer Unternehmen Das größte Potenzial entdeckte Deuerling auf den Dächern der Unternehmen Lidl, Amazon, Geiger, Ritter, den ...

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal