Sanierung Rathaus
Zum Trinken in den Forchheimer Rathauskeller
Nach der Sanierung  wird es im Forchheimer  Rathaus einen Bier-Erlebnis-Keller geben.
Nach der Sanierung wird es im Forchheimer Rathaus einen Bier-Erlebnis-Keller geben.
Foto: Ronald Heck
Forchheim – Der Kampf um das Gewölbe des Forchheimer Magistratsbaus ist entschieden. Wie dort zukünftig Bier im Mittelpunkt steht.

Ein Haus der Begegnung will das Rathaus nach der Sanierung sein; aber eine Bierothek wird es hier nicht geben. Aus dem einfachen Grund, weil der Begriff rechtlich geschützt ist. Während sich die Stadträte im Sanierungsausschuss also von der "Bierothek" verabschiedeten, begrüßten sie gleichzeitig eine Art Trinkhalle im Kellergewölbe.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren