Energiekrise
Wo kann Forchheim Energie sparen?
Nur die Laternen leuchten: Typische Wahrzeichen gebe es im Landkreis nicht, die beleuchtet werden.
Foto: Liliana Wopkes
Thema: Energie
F-Signet von Liliana Wopkes Fränkischer Tag
Forchheim – Viele Städte wollen wegen der Gaskrise den Energieverbrauch zurückschrauben und beleuchten ihre Wahrzeichen nicht mehr. Und Forchheim?

Wir hören und lesen es in diesen Tagen immer wieder: Die Fassadenbeleuchtungen prominenter Gebäude werden abgeschaltet. Um Strom zu sparen, aber auch als Signal: „Wir haben verstanden, wir sind dran“. In Berlin verschwinden in der Dunkelheit die Siegessäule oder Schloss Charlottenburg, in Coburg die Veste, in Bamberg das Alte Rathaus.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.