Serie Thema: Energie Visual Energieserie
Gas, Strom, Heizöl, Holz: Die Kosten für Energie steigen rasant. Viele Menschen wissen schon jetzt nicht mehr, wie sie ihre Rechnungen bezahlen sollen. Und bei vielen herrscht Angst, dass sich die Lage im Winter noch einmal verschärfen könnte. Wie ist die Situation in Franken? In unserer Energieserie halten wir Sie ab dem 24. September mit täglich neuen Themen auf dem Laufenden.
Auf Forchheims Strom- und Gaskunden kommen im nächsten Jahr erhebliche Mehrkosten zu. Mit den Stadtwerken Forchheim hat nun auch der letzte Anbieter aus der Region Preiserhöhungen angekündigt.
Stadtwerke Forchheim
Gaspreis explodiert, Strom wird ebenfalls teurer
Zum Jahreswechsel erhöhen die Stadtwerke Forchheim die Tarife für Gas und Strom, teils drastisch. Wie die Preisdeckel der Bundesregierung das Schlimmste verhindern sollen.
Die Planung des Wind- und Wasserstoffparks am Rennsteig nimmt Gestalt an.
Meinung der Bürger
Energiepark: Von Betroffenen zu Beteiligten
Am Rennsteig ist ein Wind- und Wasserstoffpark geplant. Die betroffenen Kommunen stellen derzeit die Weichen. Wirtschaft und Verbraucher sollen davon profitieren.
Die Gefahr, dass die Lichter in Deutschland ausgehen, ist nach Einschätzung von Experten gering.
Stromausfall
Die Angst vor dem Blackout ist unbegründet
Der oberste Katastrophenschützer des Landes warnt: Im Winter gehen die Lichter aus. Die Gefahr schätzen Experten als gering ein.
Der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine hat in Europa die Energiemärkte extrem unter Druck gesetzt. Stadtwerke-Chef Michael Fiedeldey bedauert die aktuellen Kostensprünge, die Preisdeckel abmildern sollen.
Stadtwerke Bamberg
Strom 74 Prozent teurer, Gas 45 Prozent hoch
Zum Jahreswechsel erhöhen die Stadtwerke Bamberg die Tarife für Gas, Strom, Fernwärme und Wasser teils drastisch. Wie die Preisdeckel der Ampel das Schlimmste verhindern sollen.
Die Silos mit dem Mais in Haßfurt sind immer noch gut gefüllt.
Silagevorräte
Biogas: Verlässliche Versorgung in unruhigen Zeiten
Haßfurt setzte 2011 ein Projekt um, das bis heute ein Rückgrat der Energiewende ist. Die magere Maisernte in diesem Jahr bereitet keine Probleme.
Schule und Rathaus sind beim Gasverbrauch ein großer Posten.
Energie
Strom und Gas: Wo können Gemeinden sparen?
Rathaus, Schule, Feuerwehr: Wie viel Gas und Strom verbraucht eine Gemeinde wie Mainleus? Das sind die größten Energiefresser.
Windräder bei Schottenstein (Landkreis Coburg), gesehen vom Bretzenstein aus (Landkreis Haßberge).
Windenergie
Was bringt das neue Windkraft-Gesetz?
Nach der Änderung der sogenannten 10-H-Regel erwartet Bayerns Wirtschaftsminister Aiwanger einen Boom bei der Windkraft. Doch bis diese Windräder stehen, wird es noch geraume Zeit dauern.
Auf der Anhöhe zwischen Untermerzbach und Ebern soll eine neue Bürger-Windkraftanlage entstehen.
Schlecht gealtert?
Zwei alte Windräder werden durch ein neues ersetzt
Die beiden bisherigen Windkraftanlagen auf dem Bretzenstein haben ausgedient. Sie werden durch ein neues Rad ersetzt. Macht „Repowering“ Sinn und was steckt überhaupt dahinter?