Energie
Strom und Gas: Wo können Gemeinden sparen?
Schule und Rathaus sind beim Gasverbrauch ein großer Posten.
Foto: Jürgen Gärtner
Thema: Energie
Jürgen Gärtner von Jürgen Gärtner Bayerische Rundschau
Mainleus – Rathaus, Schule, Feuerwehr: Wie viel Gas und Strom verbraucht eine Gemeinde wie Mainleus? Das sind die größten Energiefresser.

Bei den gemeindlichen Neubauten der letzten Jahre hat sich der Markt Mainleus schon gegen eine Gasheizung entschieden – lange vor dem Ukraine-Krieg und der Gas-Krise. „Das hat sich aus den energetischen Berechnungen ergeben“, sagt Bürgermeister Robert Bosch (CSU).

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.