Brenzlige Umleitung
Vorsicht! Verkehr rollt nun durch die Flaniermeile
Wohl noch bis Mitte August müssen Autos und Baufahrzeuge aus der Burgerhofstraße durch die Hauptstraße in Forchheim fahren.
Foto: Ronald Heck
Forchheim – Ab sofort ist in Forchheims Fußgängerzone Vorsicht geboten: Seit Dienstag rollt Anliegerverkehr mitten durch die Innenstadt-Promenade.

Wenn ein breites Baufahrzeug an Eisdielen, Läden, Restaurants und spazierenden Innenstadt-Besuchern in der Hauptstraße vorbeirollt, ist äußerste Vorsicht geboten: Flanierende Einkäufer in der Fußgängerzone müssen ausweichen. Bauarbeiter müssen ihre Transporter und Baumaschinen behutsam durch die Flaniermeile lotsen. Zwischen den Betonpollern und entlang des „Bächlas“ ist das Zentimeterarbeit. Forchheim: Eine Umleitung führt über Fußgängerzone Seit Dienstagvormittag, 14. Juni 2022, ist es nun so weit: Der Anliegerverkehr aus der ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.