Forchheimer Firmen
Können wir uns Schoko und Bier bald noch leisten?
Wichtig, zum Beispiel als Nervennahrung in  Krisenzeiten: Schokolade (im Bild eine Lebensmitteltechnikerin der Forchheimer Firma Piasten). Und doch   sorgen sich die Lebensmittelhersteller aktuell mehr denn je. Wegen der Gaskrise.
Foto: Piasten/Christoph Busch
Forchheim – Russland liefert wieder Gas. Aber reicht das? Forchheims Lebensmittelfirmen sorgen sich. Und für Verbraucher könnte es noch unangenehmer werden.

Welche Nahrungsmittel braucht der Mensch? Manche sind unstrittig, andere Geschmackssache. Fakt ist: Einkaufen macht im Moment keinen Spaß. Nicht im Supermarkt, nicht in den Discountern. Butter, Öle, Fleisch, Käse – fast alles ist in den vergangenen Monaten empfindlich teurer geworden.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich