Exklusiv-Interview
IHK-Präsident: Forchheims Firmen stehen unter ...
Michael Waasner, Forchheimer Unternehmer und neuer IHK-Präsident für Oberfranken, spricht im FT-Interview über die Situation der Forchheimer Wirtschaft.
Foto: Matthias Hoch
Forchheim – Der Forchheimer Michael Waasner ist neuer IHK-Präsident für Oberfranken. Ein Gespräch über fehlende Fachkräfte, Kriegssorgen und Krisengewinner.

Unternehmen aus Stadt und Landkreis Forchheim sind stark vom aktuell schwierigen Umfeld betroffen, zeigt die aktuelle Konjunkturbefragung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Oberfranken. Der promovierte Physiker und Forchheimer Unternehmer Michael Waasner (Jahrgang 1971) ist seit diesem Jahr oberfränkischer IHK-Präsident. Mit dem FT hat er exklusiv über die Lage der Forchheimer Wirtschaft gesprochen. Herr Waasner, Corona, Krieg, Inflation – was bereitet Ihnen am meisten Kummer? Michael Waasner: Es ist die Mischung. Aus der ...

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal