Corona-Impfung
Impfen im Akkord in Haßfurt
Ein kleiner Pieks, der beim Kampf gegen Corona hilft – in Haßfurt jetzt „to go“
Ein kleiner Pieks, der beim Kampf gegen Corona hilft – in Haßfurt jetzt „to go“
Foto: Martin Schutt/dpa
Haßfurt – Corona-Schutzimpfung und Booster für Alle: In Haßfurt braucht man eine Woche lang keine Voranmeldung.

Im Impfzentrum in Haßfurt, das übergangsweise im historischen Rathaus am Marktplatz eingerichtet wurde, ist von Montag, 6. Dezember, bis einschließlich Sonntag, 12. Dezember, Impfen gegen Corona ohne Terminvereinbarung und Vorab-Registrierung möglich. Das teilt das Landratsamt mit. Geimpft wird an allen Tagen jeweils von 14.30 bis 17.30 Uhr und von 19 bis 21 Uhr. Keine freien Impfkapazitäten mehr gibt es lediglich am Samstag, 11.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter