Gartenpradies
Fest der Sinne im Nassacher Päonien-Garten
Rosa, zartgelb, cremeweiß. So könnte auch ein Hochzeitskleid aussehen.
Foto: Foto: Brigitte Krause
Aidhausen – Der Päonien-Garten der Eheleute Fella im Aidhäuser Gemeindeteil Nassach sucht seinesgleichen. Er steht jetzt in voller Blüte.

Der kleine Ort in der Großgemeinde Aidhausen am Haßbergtrauf liegt fernab und ist fast schon schwer zu finden, nach Happertshausen rechts ab – wo bitte liegt Happertshausen? Doch die Fahrt über Land ist es wert: Bei den Eheleuten Fella, Ruthard bekannt als Druckkünstler, tut sich ein Gartenerlebnis auf, das im nordbayerischen Raum seinesgleichen sucht: Auf einer Wiese hinter dem Haus den Hang hinauf stehen Pfingstrosen in allen Formen und Farben.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich