Fußball
Beim Hofheimer Trainer sind alle guten Dinge vier
Tim Wagner (rechts) war mit seinem Viererpack der Matchwinner beim 4:1-Sieg des SV Hofheim in Unterhohenried.
Foto: R. Ruprecht/Archiv
Jannik Reutlinger von Jannik Reutlinger Fränkischer Tag
Hofheim i. UFr. – Mit vier Treffern schoss Tim Wagner den SV Hofheim in der Kreisliga zum wichtigen Auswärtssieg. Damit kommt der Ex-Bezirksligist seinem Ziel näher.

Wenn Tim Wagner in der Kreisliga 2 Schweinfurt auf Torejagd geht, hat er am Saisonende eine zweistellige Ausbeute. Das war beim TSV Westheim so, als er in den Spielzeiten 2014/15 und 2015/16 14 beziehungsweise 16 Mal traf. In der Saison darauf ließ es der 31-Jährige für den TV Obertheres gar 27 Mal klingen.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.