Klimaschutz
Berlin nimmt sich den Steigerwald zum Vorbild
Vom Wald wird viel verlangt. Jetzt soll er auch noch das Klima schützen.
gf
Günter Flegel von Günter Flegel Fränkischer Tag
Rauhenebrach – Mit 900 Millionen Euro will die Bundesregierung die Wälder stabil gegen Hitze und Dürre machen. Ob sich Minister Özdemir das im Steigerwald abgeschaut hat?

Er war einmal zu Besuch im Steigerwald. Und hat einiges mitgenommen: Ein Förderprogramm für „Klima-Wälder“ aus dem Haus von Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir liest sich in vielen Passagen so wie das Bewirtschaftungskonzept der Staatsforsten für den Steigerwald.Der damalige Bundesvorsitzende der Grünen machte 2017 auf seiner Wahlkampftour durch Bayern in Ebrach Station.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben