Wirtschaft
21-Jährige gründet Salon und trotzt Corona
Zur Eröffnung ihres eigenen Salons gratulierte Eltmanns Bürgermeister Michael Ziegler der jungen Friseurmeisterin Sophia Pfuhlmann in Weisbrunn.
Zur Eröffnung ihres eigenen Salons gratulierte Eltmanns Bürgermeister Michael Ziegler der jungen Friseurmeisterin Sophia Pfuhlmann in Weisbrunn.
Foto: Sabine Weinbeer
Eltmann – Corona, egal: Die junge Friseurmeisterin Sophia Pfuhlmann hat sich in Weisbrunn selbstständig gemacht.

Mit 21 Jahren wagt Friseurmeisterin Sophia Pfuhlmann den Schritt in die Selbstständigkeit. Dieser Tage eröffnete sie offiziell ihren Salon im Eltmanner Stadtteil Weisbrunn in dem Haus, in dem früher ihre Oma den Gemischtwarenladen des Dorfes betrieben hatte. Für Eltmanns Bürgermeister Michael Ziegler (CSU) ist das eine Mutmach-Geschichte: Er gratulierte zu dem mutigen Schritt und zollte Respekt. Ein eigenes Geschäft zu gründen, sei derzeit noch mehr mit Risiko behaftet als in "normalen Zeiten", sagte das Stadtoberhaupt mit Blick auf die Einschränkungen, die die Corona-Pandemie mit sich bringt. Erst vor Kurzem ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren