Kfz-Markt
In den Haßbergen wollen alle sparsame Autos
Das  Sparschwein im Blick: Viele Autokäufer bevorzugen heute kleine und energiesparende Fahrzeuge.
Foto: Eckehard Kiesewetter
LKR Haßberge – Die Krise wandelt die Nachfrage dramatisch: Neuerdings sind kleine Fahrzeuge und E-Autos gefragt. Dafür gibt es Zuschüsse.

Die Knappes strahlen übers ganze Gesicht. Wer jetzt ein Auto ausgeliefert bekommt, hat lange darauf warten müssen. Erst recht, wenn es sich um einen Camping-Kastenwagen handelt. Im Falle des Ehepaars aus Schonungen ist es ein Pössl Roadster 611, der im Freizeitcenter Dietz in Ebern noch aufgemotzt werden soll, mit zusätzlichem Solarmodul und Stromaggregat, um die Urlauber unterwegs autark zu machen. Die begeisterten Camper waren früher viel mit 12-Meter-Wohnwagen-Gespann oder Wohnmobil unterwegs.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.