Fahrzeuge zerstört
Blinder Vandalismus in Niederndorf
Vandalismus Niederndorf 1
Zerschlagene Scheiben und beschädigte Lastwagen sind das Ergebnis von Vandalismus auf dem Gelände der alten Ziegelei in Niederndorf.
Foto: Redaktion
Niederndorf – Vandalen trieben auf dem Gelände der alten Ziegelei in Niederndorf ihr Unwesen. Der Schaden geht in den fünfstelligen Bereich.

Im Zeitraum zwischen Dienstag, 14. Juni, und Montag, 20. Juni, wurden „Am Behälterberg“ in Niederndorf durch unbekannte Täter das Grundstück der alten Ziegelei sowie darauf abgestellte Kraftfahrzeuge verwüstet und beschädigt. Das berichtet die Polizeiinspektion Herzogenaurach.

Vandalismus in Niederndorf 2
Mehrere Lastwagen sind auf dem Grundstück abgestellt.
Foto: Redaktion

An mehreren Lastwagen wurden Scheiben eingeschlagen oder Planen aufgeschlitzt. Motorroller, die auf den Lastern geladen waren, wurden auseinandergenommen und beschädigt. Feuerlöscher, die sich in den Fahrzeugen befanden, wurden leer gesprüht und zu guter Letzt hinließen die unbekannter Täter an den Fahrzeugen und am Gebäude der alten Ziegelei mehrere Graffitis mit dem Schriftzug „Mars“.

Schaden im fünfstelligen Bereich

Insgesamt hinterließen die Vandalen einen Sachschaden, der sich nach ersten Schätzungen im mittleren fünfstelligen Bereich befindet.

Vandalismus inNIederndorf 3
Die Polizei bittet um Hinweise.
Foto: Redaktion

Die Polizei Herzogenaurach sucht nun dringend Zeugen, die Hinweise auf die unbekannten Täter geben können. Sachdienliche Hinweise werden unter 09132/78090 erbeten.

 

Lesen Sie auch: