Altstadtfest Herzogenaurach
Die Wolfsberger fehlen beim Altstadtfest
Die Gäste aus Wolfsberg fehlen in diesem Jahr beim Altstadtfest in Herzogenaurach.
Die Gäste aus Wolfsberg fehlen in diesem Jahr beim Altstadtfest in Herzogenaurach.
Foto: Richard Sänger
Herzogenaurach – Das 45. Herzogenauracher Altstadtfest findet ohne Beteiligung der Kärntner Partnerstadt statt. Sie feiert selbst ein Stadtfest.

Ein fester Bestandteil waren seit jeher beim Herzogenauracher Altstadtfest die treuen Freunde aus der Partnerstadt Wolfsberg in Kärnten. Sie hatten einen Verkaufsstand mit Spezialitäten aus dem Lavanttal und trugen zur musikalischen Bereicherung bei.

Stadtfest in Wolfsberg

Nicht so in diesem Jahr: Zeitgleich wird in Wolfsberg heuer ebenfalls ein Stadtfest gefeiert. Die erfahrenen Mitwirkenden und Musiker sind deshalb verhindert, teilt Helmut Biehler vom Herzogenauracher Kulturamt mit.

Slawonische Spezialitäten

Die Stadt hat ein Ersatzprogramm auf die Beine gestellt: Am Standort der Kärntner Bude sind diesmal Beteiligte aus der kroatischen Partnerstadt Nova Gradiska vertreten und bieten dort erstmals slawonische Spezialitäten an. Sie reihen sich damit zwischen dem Stand des Freundeskreises Sainte Luce (französische Partnerstadt) und dem Club der Jugoslawen ein.

 

Lesen Sie auch zum Herzogenauracher Altstadtfest: 

 

Lesen Sie mehr zu folgenden Themen: