Veranstaltung
Herzogenaurach im Festivalfieber
Astronaut in der interaktiven Klang- und Lichtinstallation von Medienkünstler Andreas Hauslaib  und Jan Fiess.
Foto: Pascale Ferry
F-Signet von Pascale Ferry Fränkischer Tag
Herzogenaurach – Das „hin&herzo-Festival“ zieht trotz schlechtem Wetter zahlreiche Besucher an. Eindrücke des Kulturfeuerwerks gibt’s hier.

Eins muss man den Herzogenaurachern lassen: schlechtes Wetter spielt keine Rolle. Sie sind hin&herzo! Bei dem vom Stadtmarketing gezündeten Feuerwerk an Livemusik, Lesungen, Theater, Kabarett, Lichtinstallationen, Stadtführungen, Gottesdiensten und gastronomischen Angeboten wäre es auch eine Schande gewesen, auf der Couch zu versumpfen.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.