Höchstadt
Kerwa-Freunde: Immer mehr Mädchen machen mit
Lena Hofmann (Mitte) ist die erste Social-Media-Beauftragte der Kerwa-Freunde Höchstadt.
Höchstadt a. d. Aisch – Die Mitgestalter der Höchstadter Kirchweih freuen sich über immer mehr Mädchen, die mitmachen. Eine Hürde gilt es allerdings noch zu nehmen.

Sie hoffen nur, dass sie das Fässla wieder finden, die Höchstadter Kerwa-Freunde. Inzwischen ist es nämlich schon drei Jahre her, seit die Fans und Mitgestalter der Höchstadter Kirchweih 2019 die letzte Kerwa beendet und das Fass auf dem Gelände des Petersbecks-Kellers am Kellerberg eingegraben haben.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal