Darts
Kein WM-Ticket für Frankens Dartprofi
Ricardo Pietreczko beendet sein erstes Jahr auf der Dart-Profitour ohne  Ticket für die Weltmeisterschaft.
Kieran Cleeves, PDC
Hendrik Kowalsky von Hendrik Kowalsky Fränkischer Tag
Erlangen – Ricardo Pietreczko legt nach seinem Sensationserfolg bei den Players Championship Finals nicht nach: Beim letzten WM-Qualifikationsturnier spielt der Erlanger zu schwankend.

Mit dem Sieg im Erstrundenduell der Players Championship Finals am Freitag gegen den Topgesetzten Damon Heta setzte Ricardo Pietreczko ein echtes Ausrufezeichen. Beim letzten Major-Turnier der Professional Darts Corporation (PDC) war für den Erlanger Dartprofi allerdings in der zweiten Runde Schluss. Callan Rydz, WM-Viertelfinalist des Vorjahres, warf „Pikachu“ am Samstag mit einem 6:3-Erfolg aus dem Turnier.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben