Fußball
Kreisliga: Wenn Schlüsselfeld siegt, dann deutlich
Lukas Kaiser (re.) und der SC Reichmannsdorf hatten gegen Hirschaid einige Möglichkeiten, trafen aber das Tor nicht.
Foto: sportpress
LKR Erlangen-Höchstadt – Nach dem 8:1 in Ebensfeld am zweiten Spieltag ließ der Kreisliga-Aufsteiger diesmal die DJK Teuchatz alt aussehen. Auch Trailsdorf bekam die Bude voll

Die Bilanz von Aufsteiger Schlüsselfeld/Aschbach in der Fußball- Kreisliga Bamberg ist mit je zwei Siegen und Niederlagen sowie einem Unentschieden ausgeglichen, das Torverhältnis aber weit positiv, weil die SG die DJK Teuchatz mit 5:0 nach Hause schickte. Der SC Reichmannsdorf musste Gegner Hirschaid zur Übernahme der Tabellenführung gratulieren.In der Kreisklasse Bamberg 3 brachte Wachenroths Trainer Roland Kleebauer Wiedersehensfreude und Matchwinner Steffen Kratz mit zu seinem Ex-Klub Pommersfelden.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.