Eishockey
Höchstadt: Beginnen Play-offs gegen Litesovs Ex?
Die Zeit für ein Abschiedsspalier für Dimitri Litesov ist noch lange nicht gekommen. Der 31-jährige Stürmer hat seinen Vertrag bei den Höchstadt Alligators verlängert.
Die Zeit für ein Abschiedsspalier für Dimitri Litesov ist noch lange nicht gekommen. Der 31-jährige Stürmer hat seinen Vertrag bei den Höchstadt Alligators verlängert.
Foto: Andreas Klupp
Höchstadt a. d. Aisch – Dimitri Litesov bleibt ein Alligator und will das Heimrecht im Viertelfinale verteidigen. Zwei ehemalige Teamkollegen sind suspendiert.

Endspurt in der Hauptrunde der Eishockey-Oberliga Süd. Der Höchstadter EC bestreitet noch zwei Partien. Der EC Peiting befindet sich dagegen schon zum dritten Mal in der laufenden Saison in Corona-Quarantäne und greift erst wieder in den Pre-Play-offs ein. Dieser Umweg bleibt den Alligators erspart. Vor dem Heimspiel gegen Passau am Sonntag um 17 Uhr und dem abschließenden Gastspiel bei Tabellenführer Regensburg am Dienstag um 20 Uhr (beide auf Sprade-TV) kann der HEC nicht mehr aus den Top-Sechs verdrängt werden.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren