Höchstadt Alligators
Kooperation: HEC schmiedet dreifache Franken-Union
Nikita Naumann (Mitte) lief in der abgelaufenen Oberligasaison fünf Mal für die Alligators auf. Weitere Einsätze dürften für das Selber Talent und seine Teamkollegen folgen.
Foto: Andreas Klupp, Archiv
Höchstadt a. d. Aisch – Der HEC und Selb verlängern ihre Kooperation, die beiden Seiten Vorteile bringt. Doch auch der Selber Erzrivale könnte bald Alligators-Partner sein.

Der Höchstadter EC und die Selber Wölfe bleiben Partner. Die beiden Eishockeyklubs kooperieren auch in der Saison 2022/23. Das gaben der oberfränkische DEL2-Klub und der Oberligist aus dem Aischgrund bekannt. Eine Standard-Nachricht – wäre da nicht noch eine weitere Kooperation, die sich aus HEC-Sicht anbahnt.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.