Fußball-EM
Wie nah kommt man in Herzo an die DFB-Elf ran?
Nach der Pressekonferenz trat Matthias Ginter noch vors ZDF-Mikrofon. Allerdings hinter einem zusätzlichen Zaun. Nah kommt man ihm nur mit einem guten Kameraobjektiv.
Nach der Pressekonferenz trat Matthias Ginter noch vors ZDF-Mikrofon. Allerdings hinter einem zusätzlichen Zaun. Nah kommt man ihm nur mit einem guten Kameraobjektiv.
Foto: Andreas Klupp
EM 2021
Herzogenaurach – Fans haben praktisch keine Chance, Jogis Jungs in Herzogenaurach zu beobachten. Kann die Lokalzeitung die Nationalspieler näherbringen?

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat ihr EM-Quartier in Herzogenaurach. Eine seltene Gelegenheit für uns Franken, Manuel Neuer, Toni Kroos, Kai Havertz und Co. aus der Nähe zu beobachten? Nein. Die DFB-Spieler sind bei diesem Turnier noch abgeschirmter als sonst. Na klar, wegen Corona. Lesen Sie auch: Und was darf die Lokalzeitung? Vielleicht kann der Fränkische Tag den dreifachen Europameister stellvertretend für die Leser unter die Lupe nehmen. Wir haben es versucht: zur Pressekonferenz mit Emre Can und Matthias Ginter. Die regelmäßigen Pressekonferenzen werden online übertragen. Fragen können ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren