An der A3
Erlanger Ausfahrt gesperrt: So vermeiden Sie Stau
Ab Donnerstagabend 21 Uhr wird der Fahrer die A 3 an dieser Stelle nicht verlassen können.
Ab Donnerstagabend 21 Uhr wird der Fahrer die A 3 an dieser Stelle nicht verlassen können.
Foto: Michael Busch
Heßdorf – Die Ausfahrt Erlangen-West wird viel genutzt, muss aber eine Nacht wegen Bauarbeiten dicht gemacht werden - was für Pendler Stress bedeuten könnte.

Es ist eine kurze Sperrung, aber eine interessante. Am 15. April wird auf der A 3 an der Anschlussstelle Erlangen-West in Fahrtrichtung Frankfurt am Main die Ausfahrt dichtgemacht. Bis voraussichtlich 5 Uhr in den Morgenstunden am Folgetag soll das Befahren nicht möglich sein. Interessant, weil diese Ausfahrt auch in den Abendstunden noch hochfrequentiert ist. Pendler aus der Richtung Nürnberg und Fürth, Spätheimkehrer aus München - all die nutzen diese Abfahrt, wenn sie in den westlichen Bereich von Erlangen wollen.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren