Zwischenbilanz
Der Plan für die Kronacher Klinik greift
Die Helios-Frankenwaldklinik Kronach scheint endlich wieder ruhigere Gewässer erreicht zu haben.
Foto: Marco Meißner/FT-Archiv
F-Signet von Veronika Schadeck Fränkischer Tag
Kronach – Nach einem Jahr im Amt blickt Geschäftsführer Georg Thiessen auf die Entwicklung des Kronacher Krankenhauses. Wieso er zuversichtlich ist.

Seit knapp einem Jahr leitet Georg Thiessen als Klinikgeschäftsführer die Geschicke der Helios-Frankenwaldklinik Kronach. In einem Gespräch verrät er mehr über die aktuellen Herausforderungen und über die Strategie des Hauses. Für ihn gehe es darum, dass die Klinik auch künftig für die Bedürfnisse der Menschen im Landkreis gut aufgestellt ist. Er möchte erreichen, dass Patientinnen und Patienten aus der Region sofort an Kronach denken, wenn eine stationäre Behandlung notwendig ist.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.