Kampf Arm gegen Arm
Armwrestling in Franken: Mit Biss und dickem ...
Michael Kolb (links) lässt Seniorenbetreuer Philipp Russ keine Chance. Der 41-jährige Übungsleiter ist zu erfahren und deshalb in Grub noch ungeschlagen.
Michael Kolb (links) lässt Seniorenbetreuer Philipp Russ keine Chance. Der 41-jährige Übungsleiter ist zu erfahren und deshalb in Grub noch ungeschlagen.
Foto: Torsten Feyler
Bamberg – Der TSV Grub am Forst ist erst der dritte Verein in Bayern, der Armwrestling anbietet. Willkommen ist jeder, doch Vorsicht: Hier geht es zur Sache.

Er hat Kraft. Richtig viel Kraft. Er ist bärenstark. Großer Kopf, kurze Haare, fast eine Glatze. Drei-Tages-Bart und Tattoos. Ein wenig erinnert er an Popeye – und dann zieht er reihenweise auch noch starke Männer über den Tisch. Michael Kolb kann sich dabei auf seinen rechten Arm – auf den ersten Blick so dick wie ein Oberschenkel – und seine rechte Pranke – nicht viel kleiner als ein Eishockey-Handschuh – verlassen.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren