Zukunft Automobil
Autonomes Shuttle statt Autofahrt
Das Team Remobility aus dem Masterstudiengang „Autonomes Fahren“.
Foto: Electrive/Hochschule Coburg
Kronach – Ein Bus ohne Fahrer? Das geht, glauben Studenten aus Kronach. So könnte das aussehen.

Autos bewegen sich in Zukunft ohne Fahrer? Eine Zukunftsvision oder bald Realität? In der der Hochschulstadt Kronach wird jedenfalls geforscht und entwickelt. Die Studenten des zweiten Semesters im Masterstudiengang „Autonomes Fahren“ der Hochschule Coburg, Standort Kronach, stellten ihre Ergebnisse aus sechs Modulen vor. „Remokit“ heißt das Gesamtkonzept beziehungsweise die Projektarbeit.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich