FT-Interview
Die Krumpholz-Insolvenz und die Folgen
Die Kronacher Firma Werkzeugbau Karl Krumpholz geht ungewissen Zeiten entgegen.
Unglücklicher Einzelfall? Das vorläufige Insolvenzverfahren der Firma Werkzeugbau Krumpholz hat viele Arbeitnehmer verunsichert.
Foto: Marco Meißner
Kronach – Wie ist es um die Automobilzulieferer in der Region bestellt? Wie krisenresistent ist die Kronacher Industrie? Ein Ausblick des IHK-Vizepräsidenten.

Die Alarmglocken schrillten bei so manchem Leser, als der Fränkische Tag kürzlich über das unerwartete vorläufige Insolvenzverfahren der Firma Werkzeugbau Krumpholz berichtete. Im Netz wurde diskutiert: ein unglücklicher Einzelfall oder nur die Spitze eines Eisbergs? Wie ist es um die Branche der Automobilzulieferer in der Region bestellt? Und wie krisenresistent ist die Industrie im Frankenwald allgemein? IHK-Vizepräsident Hans Rebhan stellt sich unseren Fragen. Die Firma Werkzeugbau Krumpholz ist u. a. als Automobilzulieferer tätig. ...

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter