Grossprojekt
Sinnflut Bad Brückenau: „Bad für Alle“ für 30,8 Millionen Euro
So soll nach den Vorstellungen des Architekturbüros Brückner & Brückner aus Würzburg der Eingangsbereich der neuen Therme Sinnflut aussehen.
Quelle/Visualisierungen: Brückner & Brückner Architekten/3DWAY
Steffen Standke von Steffen Standke Saale-Zeitung
Bad Brückenau – Das Architekturbüro Brückner & Brückner stellt die Entwürfe für die neue Therme Sinnflut vor. Es präsentiert auch die Kosten. Die sind beträchtlich.

Christian Brückners Worte waren keinen Deut zu klein gewählt: „Für uns alle ist das ein großer Moment, Ihnen die Entwurfsplanung zeigen zu dürfen“, sagte der Architekt im Stadtrat. Das galt nicht nur den Tausenden Stunden, die sein Würzburger Büro ins Projekt „Sinnflut“ gesteckt hat. Erstmals bekam die breite Öffentlichkeit einen Eindruck, wie die runderneuerte Therme aussehen soll. Aber auch, wieviel der Teilneubau kostet. Viele Fragen wurden beantwortet, andere blieben.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.