Ungetrübte Freude
Das Waldbad trotzt den Blaualgen
Im Waldbad Bad Rodach sind Blaualgen derzeit kein Problem.
Foto: Rainer Lutz
Rainer Lutz von Rainer Lutz Coburger Tageblatt
Bad Rodach – Viele Gewässer in der Region haben in der Sommerhitze mit Blaualgen zu kämpfen. Warum das für das Waldbad von Bad Rodach kein Problem ist.

Hitze, Hitze, Hitze – und Sehnsucht nach einem Sprung ins kühle Nass. Ein schöner Badesee, das wärs! Smartphone her, Google weiß alles. „Badesee in der Nähe von Coburg!“ Ha, wer sagts denn, da ist je einiges geboten. Oder? Die Liste kann sich zwar sehen lassen, aber die Frage ist, wer so etwas erstellt. Ein schönes Foto mit Sonnenuntergang über der Tongrube bei Dörfles-Esbach – aber da ist Baden verboten. In der Tongrube von Ebersdorf ja wohl auch und die Tambacher Fischteiche? Nein, kein Badesee. Beim Kohlmannssee ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.