Fasching
Wer stürmt hier eigentlich wen?
Dieses Bild stammt vom 11. 11. des Jahres 2018: KVW-Sitzungspräsident  Christian Brettschneider nahm dem damaligen Bürgermeister Wolfgang Bauersachs den Rathausschlüssel ab. Vier Jahre und zwei Wahlen später ist Brettschneider selber Bürgermeister...
Foto: CT-Archiv / Wolfgang Desombre
Oliver Schmidt von Oliver Schmidt, Cindy Dötschel Coburger Tageblatt
Weitramsdorf – Am 11. 11. übernehmen wieder die Narren die Macht in den Rathäusern. In Weitramsdorf führt das zu einer reichlich kuriosen Situation.

Wenn bereits Fasching wäre, könnte man sich glatt folgenden Witz erlauben: „Bekommt Weitramsdorf jetzt bald den fünften Bürgermeister binnen weniger Jahre? Christian Brettschneider, der erst im Juni zum neuen Rathaus-Chef gewählt wurde, hat zumindest seinen Rückzug angekündigt.“ Es ist aber (noch) kein Fasching, und deshalb sei ganz nüchtern erklärt: Nein, Christian Brettschneider bleibt Bürgermeister – sein Rückzug beschränkt sich einzig und allein auf den kommenden Freitag.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.