Verkehr
B4 Haarbrücken: Jetzt stehen (fast) alle Termine
Schick, schick: Unter Baufachleuten genießt die neue  Brücke bei Haarbrücken aufgrund ihrer  filigranen Gestaltung den Ruf als Vorzeigebauwerk. Bis die ersten darauf fahren werden, wird es noch ein paar Wochen dauern.
Foto: Berthold Köhler
Neustadt bei Coburg – Die Zeit der provisorischen Umfahrung auf der B4 geht ihrem Ende entgegen. Der Zeitplan fürs Finale steht, hat aber noch ein paar Lücken.

Die Zeit der provisorischen Umfahrung für die Brücke an der Zufahrt zur B4 geht ihrem Ende entgegen. Günter Engelhardt von der Kronacher Servicestelle des Staatlichen Bauamtes Bamberg hat dem Tageblatt jetzt Anfrage den aktuellen Zeitplan für den Brückenneubau skizziert: Demnach soll der Verkehr auf der Bundesstraße zwischen dem Siemens-Kreisel und Mönchröden etwa Ende September wieder auf die normale Trasse zurückverlegt werden.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.