Christbaumkauf
Der Herr der Nordmanntannen
Die Arbeit in seinen Weihnachtsbaumkulturen rund um Vorderreuth beschäftigt Uwe Witzgall das ganze Jahr über.
Foto: Christine Fischer
Christine Fischer von Christine Fischer Bayerische Rundschau
Vorderreuth – Uwe Witzgall bewirtschaftet rund um Vorderreuth 30 Hektar Weihnachtsbaumkulturen. Dafür hat der Landwirt sogar seine Viehhaltung aufgegeben.

Schön dicht soll er sein, gleichmäßig gewachsen und bitte nicht allzu zu breit. Uwe Witzgall weiß genau, was seine Kunden wollen. Und er tut sein Möglichstes, um diese Wünsche jedes Jahr aufs Neue wieder pünktlich zur Adventszeit zu erfüllen. Seit 2009 ist der 50-jährige Landwirt aus Petschen bei Vorderreuth Christbaumanbauer, mittlerweile sogar im Haupterwerb. Wie es dazu kam? "Im Oberland hat man immer mit Christbäumen zu tun", sagt er mit einem Augenzwinkern.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.