Hohe Belastung
Klinikum Lichtenfels bekommt Hilfe in Camouflage
Begrüßung der Soldaten am Lichtenfelser Krankenhaus
Begrüßung der Soldaten am Lichtenfelser Krankenhaus
Foto: Regiomed
Lichtenfels – Die Lage in den Krankenhäusern ist weiter angespannt. Soldaten packen nun in Lichtenfels mit an - aber wie genau?

Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt ist ein Bus der Bundeswehr an einem Lichtenfelser Hotel vorgefahren. Die Soldaten, die darin untergebracht sind, leisten wichtige Hilfe, vor allem im Krankenhaus. Dabei handelt es sich nicht etwa um ausgebildete Sanitäter oder anderes medizinisches Fachpersonal, wie es im Vorjahr etwa im Impfzentrum anzutreffen war. 14 Soldaten eines Logistik-Bataillons aus Volkach unterstützen das Klinik-Personal als Stationshilfen und in der internen Logistik. Sehr positive Resonanz Sie machen sich bei vielerlei ...

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter