Klinikum Lichtenfels
Corona ohne Einfluss auf Geburten
Die Geburtszahlen im Klinikum sind seit Jahren stabil.
Matthias Einwag
Tobias Kindermann von Tobias Kindermann Fränkischer Tag
Lichtenfels – 516 Kinder kamen im vergangenen Jahr im Klinikum in Lichtenfels zur Welt. Die Zahlen sind schon lange stabil.

Das Jahr hatte gut angefangen, es kamen gleich zwei Neujahrsbabys im Kreißsaal des Klinikum Lichtenfels zur Welt. Um 14.03 Uhr kam das erste: Emily Guthseel ist 3890 Gramm schwer und 54cm groß. Der Kopfumfang beträgt 34cm. „Dank der tollen Hilfe der Hebammen und Krankenschwestern ist alles ohne Probleme verlaufen und sowohl Mutter als auch Kind geht es sehr gut“, bedankten sich die Eltern.516 Geburten waren es im vergangenen Jahr, davon 262 Mädchen und 254 Jungen.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben