Liedermacher auf ...
Konstantin Wecker: "Habe viel Blödsinn gemacht"
Liedermacher Konstantin Wecker spielt am 3. Juli auf Kloster Banz.
Foto: Thomas Karsten
Bad Staffelstein – Als Liedermacher ist Konstantin Wecker eine deutsche Institution. Im Juli kommt er nach Bad Staffelstein – mit 75 Jahren Lebenserfahrung im Gepäck.

Als Konstantin Wecker den Anruf entgegennimmt, befindet er sich in der Toskana. Wenige Tage nach seinem 75. Geburtstag bereitet sich der streitbare Liedermacher auf seine bevorstehende Jubiläumstournee „Ich singe, weil ich ein Lied hab“ vor. Weckers Tournee beginnt am 3. Juli auf Kloster Banz in Bad Staffelstein. Was hätten Sie als junger Kerl von einem Mann gehalten, der auch mit 75 Jahren noch glaubt, auf der Bühne stehen zu müssen? Konstantin Wecker: Ich hatte noch nie ein Problem, ältere Menschen zu verehren. Meine ...

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal