Amt noch zeitgemäß?
Korbstadtkönigin: Nicht nur schönes Gesicht sein
Korbstadtkönigin Alicia I. wendet sich gegen das Klischee, man stelle in dem Amt nur ein schönes Gesicht dar.
Foto: Matthias Einwag
Lichtenfels – Die scheidende Lichtenfelser Korbstadtkönigin Alicia I. sieht das Amt nicht als ein Relikt vergangener Zeiten an.

Auf diesem Korbmarkt wird Alicia I. mit Alexandra I. eine Nachfolgerin erhalten. Doch wie sieht sie das Amt der Korbstadtkönigin. Ist es noch zeitgemäß? Oder bedient man nur ein Stereotyp? Sie vertritt dazu im Interview eine klare Position. Was verwandelt sich in dir, wenn du in dein Kleid als Korbstadtkönigin wechselst. Fühlt man sich anders? Alicia: Für mich war beziehungsweise ist es immer so, als würde ich in eine „Rolle“ schlüpfen, sobald ich mein Kleid angezogen, meine Schärpe umgelegt und die Krone aufgesetzt habe. Als ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.