Fußball
TSV Staffelstein: Die Mischung macht’s
52 Tore erzielte der Staffelsteiner Torjäger Simon Fischer in der vergangenen Kreisligasaison. Zum Bezirksliga-Auftakt will der 32-Jährige gegen den FC Mitwitz gleich wieder knipsen.
Foto: Gunther Czepera
Bad Staffelstein – Aufsteiger TSV Staffelstein startet euphorisch in die Bezirksligasaison. In Neukenroth kommt es zum Duell der Kreisliga-Meister mit Rattelsdorf.

Mit zwei Partien ist die Fußball-Bezirksliga Oberfranken West am Freitagabend in die Saison 2022/23 gestartet. Am Samstag (16 Uhr) nimmt die SpVgg Rattelsdorf nach siebenjähriger Bezirksliga-Abstinenz als Meister der Kreisliga Bamberg beim Meister der Kreisliga Kronach TSV Neukenroth den Spielbetrieb auf. Gar acht Jahre ist es her, seit der TSV Staffelstein zuletzt in der Bezirksliga aufgelaufen ist. Umso größer ist die Vorfreude auf den Heimauftakt am Sonntag (16 Uhr) an der Sportanlage an der Oberauer Straße gegen den FC Mitwitz.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich