Bittere Entwicklung
Kreis Lichtenfels: Wieder eine Apotheke weniger
Ein handgeschriebener Zettel an der Eingangstür der Schloss-Apotheke in Schney macht Kunden auf die Schließung aufmerksam.
Foto: Popp
Ramona Popp von Ramona Popp Fränkischer Tag
Schney – Erst eine Schließung in Marktzeuln, jetzt in Schney. Welche Gründe das hat.

Fast 160 Jahre gab es eine Apotheke in Marktzeuln, seit heuer nicht mehr. Mit Beginn dieses Monats hat sich ein weiterer Apotheken-Verlust hinzugesellt – in Schney. Diese beiden Beispiele aus dem Landkreis spiegeln eine bundesweite Entwicklung wider. Laut Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände sinkt die Apothekenzahl weiter. In den vergangenen sechs Monaten gab es 235 Schließungen und nur 30 Neueröffnungen.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.