Bauunternehmer klagt
Diese neun Hürden verhindern günstigen Wohnraum
Einfacher bauen heißt auch schneller und günstiger bauen. Bauunternehmer Wolfgang Schubert-Raab spricht neun Punkte an.
Foto: Christian Charisius/dpa
Tobias Kindermann von Tobias Kindermann Fränkischer Tag
Lichtenfels – Der Ukraine-Krieg verschärft das Problem: Das Land braucht günstigen Wohnraum. Ein Bauunternehmer sagt, wie es gehen könnte - und was die Hürden sind.

Zwei Probleme zusammen lösen – Landrat Christian Meißner (CSU) sprach vor kurzem davon, den sozialen Wohnungsbau zu forcieren, wo es ohnehin viel Bedarf gebe – und damit auch das Problem anzugehen, Menschen aus der Ukraine unterzubringen, die momentan bei Verwandten untergekommen sind.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.