Umstrittenes Ritual
Wenn Männer mit Fackeln durch Coburg ziehen
Für viele Mitglieder des CC stellt der Fackelzug den Höhepunkt des Pfingstkongresses dar.  In der Coburger Bevölkerung ist dieser Programm hingegen sehr umstritten.
Für viele Mitglieder des CC stellt der Fackelzug den Höhepunkt des Pfingstkongresses dar. In der Coburger Bevölkerung ist dieser Programm hingegen sehr umstritten.
Foto: Jochen Berger (Pfingstkongress 2018)
Coburg – Ein Programmpunkt des Pfingstkongresses der Studentenverbindungen erinnert an ein dunkles Kapitel deutscher Geschichte. Warum sie daran festhalten.

Der Coburger Convent ist ein Zusammenschluss von etwa hundert schlagenden Studentenverbindungen. Jährlich an Pfingsten gibt es ein Treffen in Coburg. Nachdem es 2020 und 2021 wegen der Pandemie nicht stattfinden konnte, laufen nun die Planungen für den 2022er-Kongress. Termin: Freitag, 3., bis Dienstag, 7. Juni. Zum Fackelzug, der immer am Montagabend stattfindet, hier vier Fragen.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar